Alle Beiträge von Administrator

Ralf backt ein Brot im TV: Hier und heute

Am 23.10.2019 backt unser Brotsommelier in der Sendung Hier und Heute (WDR, 16:15 – 18:00) ein leckeres Zwiebel-Nuss-Dinkelbrot.

Hier finden Sie das Rezept zum Mit- und Nachbacken!

Zwiebel-Nuss-Dinkelbrot

Für ein Brot von circa 500 g

Für das Quellstück

  • 75 g Dinkelflocken
  • 50 g Macadamia Nüsse gerieben (Mörser)
  • 15 g Sonnenblumenkerne
  • 10 g Kartoffelflocken (geht auch Kartoffelpüreepulver)
  • 15 g Honig
  • 1 ½ TL Salz
  • 180 ml Wasser

Die Macadamia-Nüsse im Mörser oder Küchenmixer zermahlen, mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, mit einem Löffel oder der Hand gut vermengen und mindestens 6 Stunden, am besten über Nacht abgedeckt stehen lassen.

Für den Teig

  • 1 Quellstück (siehe oben)
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 25 g Apfelessig
  • 5 g frische Hefe
  • 1 Zwiebel (ca. 40 g)
  • 35 ml Wasser
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

etwas Butter zum andünsten der Zwiebeln und einfetten der Kastenform

Die Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden, mit etwas Butter andünsten, mit einer Prise Salz und Pfeffer ganz leicht würzen und abkühlen lassen. Das Quellstück, mit Dinkelmehl, Apfelessig, den gedünsteten Zwiebeln und der Hefe in einer Küchenmaschine oder mit einem Handrührgerät mit Knethaken circa 10 Minuten im langsamsten Gang durchkneten. Den Teig circa 15 Minuten ruhen lassen. Die Hände oder den Teig mit etwas Wasser benetzen und den Teig etwas langrollen, auf Länge der Kastenform. Die Kastenform mit Butter einfetten, den Teig in die Form geben und solange ruhen lassen, bis der Teig bis knapp unter den Rand der Kastenform in die Höhe gegangen ist. Mit etwas Wasser abstreichen oder einsprühen, so reißt die Kruste nicht so schnell auf und im vorgeheizten Backofen bei 230 Grad Ober-Unterhitze in den Ofen geben. Die Temperatur sofort auf 200 °C reduzieren und das Brot je nach gewünschter Kruste 45 – 50 Minuten ausbacken.

Tipp: Wer mag kann das Brot bevor es in den Backofen kommt, in circa 10 g gemahlener Macadamianuss wälzen und/ oder etwas fein geriebenen Parmesan (ca. 1 EL) darüber geben, für eine besonders würzige Kruste.

Verzehrempfehlung: Das Brot passt gut zu süß und herzhaft, wie z.B. Butter, Erdbeermarmelade, Leberwurst, Schinken und Käse.

Lassen  Sie es sich schmecken.

Hier downloaden und drucken: Das Brot zur Sendung Hier und Heute

 

Jetzt im Shop: Seminare und Events

Back-, Kaffee- oder Schoko-Events bei Gießelmanns erleben

Neu in unserer Eventbackstube: Sommelier-Seminare rund um den guten Geschmack. Die eigenen Sinne erweitern oder Tickets verschenken – jetzt direkt bei uns im Shop online buchen!

Direkt zur Seminar-Auswahl…

Kaffeeseminar

mit Kaffesommelier Ralf Gießelmann

Brotbacken Basic

mit Brotsommelier Ralf Gießelmann

Stollen backen

mit Bäckermeister Ralf Gießelmann

Schokoladen-Abend

Schokoladen-Sommelière Julia Moser

Neuer Filterkaffee mit Prämierung: Early Bird

Aus den Bohnen aus Nicaragua von der Plantage der Mierischs (siehe Newsmeldung Kaffee-Reise) hat Ralf neben dem sortenreinen Kaffee Nicaragua Yellow Pacamara auch einen speziellen Filterkaffee gezaubert: den Early Bird.

Dieser wurde von der deutschen Röstergilde mit „Gold“ prämiert.

Probieren Sie diese neue Kreation in einem unserer Kaffees oder im Online-Shop.

Kaffee-Reise nach Nicaragua

Anfang des Jahres waren in Nicaragua, um für unsere Cafés einen neuen tollen Kaffee zu entdecken.

Bei den Mierischs sind wir fündig geworden.

Aufgrund der Unruhen in dem Land hat sich sich die Verschiffung verzögert. Ab morgen ist er endlich erhältich.

Ralf hat aus den Bohnen einen Filterkaffee gezaubert: Early Bird.

Als sortenreiner Kaffee haben wir den exzellenten Kaffee Yellow Pacamara im Angebot, der exklusiv im Onlineshop und im Röstereicafe in Gummersbach erhältlich ist.

Wir freuen uns Ihnen diesen tollen fair gehandelten Qualitätskaffee anbieten zu können.

Anbei ein paar Eindrücke von der Kaffeereise:

Vater Kind Backen Muttertag 2018

Vater Kind Backen Muttertag 2018


Gruppe 1: 14.00 – 15.00 Uhr
Gruppe 2: 15.15 – 16.15 Uhr
Wo: in der Backstube Gießelmann, Bergneustadt
Wer: Kinder mit Vätern (oder Onkel, Tante, Oma oder Opa)


Am Samstag wird in Gruppen (Dauer ca. 60 Minuten) ausgestochen, gebacken und dann für Sonntag das leckere Muttertagsherz geflochten und verziert. Für die Begleitperson gibt es leckeren Kaffee und natürlich kann am Samstag schon was zum Naschen mitgenommen werden. Die Muttertagsherzen sind am Sonntag ab 8 Uhr abholbereit.


Anmeldung läuft ab sofort unter 02261-41223-12 im Hauptgeschäft in Bergneustadt.  Begrenzte Teilnehmeranzahl, in Gruppen mit max. 14 Kindern (Geeignet für Kinder ab 4 Jahren). Unkostenbeitrag 15,- EUR incl. Brezel und Plätzchen. Weitere Infos im Cafe Kölner Str. 239, Bergneustadt oder telefonisch (Telefon s. o.)

Download PDF – Vater Kind 2018

„Sehr gut“ für die Sommelier-Stollen in Wiehl

Bei der Stollenprüfung in Wiehl im Oktober 2017 haben wir für unsere Sommelier-Stollen „Original“ und „Glühwein“ die Note „Sehr gut“ erhalten. Die Note „Gut“ gab es für den „Bergischen“ und die Sorte „Kaffee-Kirsch“.

Lesen Sie mehr Details über die Prüfung der Stollen aus dem Bergischen in diesen Zeitungsartikeln aus dem Kölner Stadtanzeiger, dem Anzeigenecho und dem Handelsblatt…

PDF ansehen